Britta und Tillmann Weber Ihre FDP-Stadtverordneten in Bad Nauheim
Britta und Tillmann WeberIhre FDP-Stadtverordneten in Bad Nauheim

Kurzportrait

Die Achtung sowie der Schutz der Rechte des Einzelnen sind meine fundamentalen Kernanliegen. Der überbordende Bürokratismus schränkt den Einzelnen zusehends ein und beraubt ihn seiner Chancen. Die Chancengleichheit für alle in allen Lebensbereichen herzustellen sehe ich damit als meine Hauptaufgabe.

Auch gilt es für mich, die kommunale Selbstverwaltung der Städte und Gemeinden in Hessen zu erhalten und auszubauen. Zentralistische Strömungen ersticken zunehmend die Vielfalt und den Ideenreichtum, der sich auf kommunaler Ebene entwickeln kann.

Hessen ist dank seiner zentralen geografischen Lage, seiner ökonomischen Stärke, seiner landschaftlichen Attraktivität und kulturellen Vielfalt eine der spannendsten und interessantesten Regionen Europas. Wir verfügen über innovative Unternehmen, eine starke Landwirtschaft, international agierende Banken, kreative Dienstleistungsunternehmen und vor allem aktive, engagierte und fleißig arbeitende Menschen.

Dies alles gilt im Besonderen für die Wetterau, im Herzen Hessens und im Zentrum Europas gelegen. Ländlicher Raum, wirtschaftlich starke und prosperierende Unternehmen, geografische Nähe zum Rhein-Main-Gebiet mit Frankfurt, all dies bietet meine Wahlheimat Wetterau.

Mit großer Sorge beobachte ich aber, dass Hessen zunehmend den Anschluss verliert, von der Substanz lebt. Die derzeitige Landesregierung pflegt das Verwalten des Stillstands, ohne sich dem Neuen zuzuwenden. Aus vielen Gesprächen mit den Menschen erfahre ich, dass auch sie den Stillstand und die schleichende, aber vermeidbare Verschlechterung wahrnehmen. Der tägliche und zunehmende Stau auf den Straßen, die dünne Ausstattung mit Glasfasernetzen, die teilweise Unterversorgung mit Kitaplätzen und die rückständige Ausstattung der Schulen, der Mangel an bezahlbarem Wohnraum sind die Ärgernisse. Dies will ich mit meiner FDP ideologiefrei und zum Nutzen aller verändern. Hessen kann mehr.

Ich wurde 1964 geboren und lebe seit 2001 mit meiner Frau und unserer Tochter in Bad Nauheim.

Nach dem Abitur in Neunkirchen (Siegerland) habe ich in Gießen Rechtswissenschaften studiert. Nach meinem zweiten Staatsexamen habe ich meine Zulassung zur Rechtsanwaltschaft erhalten und zum 01.07.1995 meine eigene Kanzlei in Friedberg (Hessen) gegründet. Seit 2006 bin ich Fachanwalt für Steuerrecht und darüber hinaus seit 2011 zertifizierter Schuldnerberater. Meine beruflichen Tätigkeitsschwerpunkte liegen im Steuerrecht, Insolvenzrecht, Erbrecht, Gesellschaftsrecht und allgemeinen Zivilrecht. Zur Homepage meiner Kanzlei

Im Frühjahr 2002 bin ich in die FDP eingetreten und seitdem kommunalpolitisch aktiv. Im April 2016 wurde ich Stadtverordneter in der Stadtverordnetenversammlung Bad Nauheims.

Neben meiner politischen Arbeit bin ich ehrenamtlich im Vorstand der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit in der Wetterau e.V. und im Vorstand des Kunstvereins Bad Nauheim e.V. aktiv tätig.

Ich bin Freier Demokrat. Aus Überzeugung.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Britta und Tillmann Weber - Bad Nauheim

Anrufen

E-Mail